Maligne Lake Jasper Nationalpark

Maligne Lake im Jasper Nationalpark, grösster See in den Canadian Rockies, liegt 48 km nördlich von Jasper am Ende der Maligne Lake Road. Der See, umgeben von traumhaft schönen Bergen und Gletschern wird gespeist vom Schmelzwasser der Brazeau Icefields. Er gilt als eine der schönsten Naturlandschaften in den Rocky Mountains. Beliebtes Ausflugsziel auf dem See ist die Postkarteninsel Spirit Island. Ausflugsschiffe bringen die Touristen innert 90 Minuten zur winizgen Insel des Sees und wieder zurück. Dabei erfährt man einiges vom Tour Guide über das Ökosystem am Maligne Lake und die Gletscher der Canadian Rockies.

Maligne Lake

Maligne Lake, Jasper Nationalpark, Rocky Mountains, Alberta, West Kanada

Postkarten Idylle am Maligne Lake, Hauptattraktion im Jasper Nationalpark.

Boat House

Maligne Lake Boat House, Jasper Nationalpark, Rocky Mountains, Alberta, West Kanada

Das historische Maligne Lake Boat House, beliebtes Photosujet am Maligne Lake. Im Hintergrund Mount Charlton (3217m) und rechts davon Mount Unwin (3268m).

Spirit Island

Spirit Island, Maligne Lake, Jasper Nationalpark, Rocky Mountains, Alberta, West Kanada

Das Wahrzeichen des Jasper Nationalparks, Postkartenmotiv Spirit Island am Maligne Lake. Ein Postkartenmotiv wäre es auch geworden, wenn die Lichtverhältnisse gepasst hätten z.B. am späten Nachmittag. Was bleibt sind schöne Erinnerungen an eine beeindruckende Landschaft.

Valid XHTML 1.0 Transitional